Salben & Pflanzenkurs

Ich wünsche allen grossen und kleinen Feen spannende und spielende Entdeckungen bei ihrer Spurensuche in den sinnlichsten Bereich des Pflanzenreichs und der Kräuterwelt.
Ich habe gefallen gefunden an den Pflanzen durch meine Arbeit als Walspielgruppenleiterin.
Durch meine Weiterbildung in Kräuterkunde wurde mir bewusst, dass ich mit dem Thema der Heilkräuter noch lange beschäftigt bin.
Genau dort beginnt das Wissen und die Anwendung wie und wann die Natur uns zur Seite steht. In meinem Kurs im Wald bekommen sie einen Einblick in das alte Handwerk des Salbenrührens. In diesem Kurs wird in einem Theorieblock das Wichtigste über das Sammeln, Trocknen und Aufbewahren der Heilkräuter vermittelt. Das sind die wichtigsten Grundlagen für das erfolgreiche Herstellen von Salben. Im praktischen Teil verarbeiten wir die Ölauszüge mit wertvollen Zutaten zu Heilsalben.

Datum: 10 Oktober 2020
Ort: Hindelbank, Hasenschlupf
Dauer: 09.00 Uhr – 14.00 Uhr
Kosten: Fr. 100.- zuzüglich Materialkosten
Mitbringen: Schreibzeug, Schürze, Grillzeug, Teller, Besteck, Tasse, Becher Teilnehmerzahl: 6-12 Personen
Anmeldung unter www.bariskräuterwelt.ch oder 0794738620